肉蒲团之夜销魂夜BD,性中国护士videos

Von Geburt an setzt sich das Kind über das Spiel mit seiner Welt auseinander

Von Geburt an setzt sich das Kind über das Spiel mit seiner Welt auseinander, erkundet und probiert aus. Das „Spiel“ hilft dem Kind seine eigene Identität zu entwickeln und Fähigkeiten zu erwerben. Aus diesem Grund bereiten wir unseren Jüngsten eine anregungsreiche, altersgerechte Spielumgebung und unterstützen sie in ihrer Selbsttätigkeit.
Unser strukturierter Tagesablauf bietet unseren Jüngsten einen festen Rahmen der durch ritualisierende Handlungen begleitet wird. Dieses können zum Beispiel immer wiederkehrende Begrüßungsspiele im Morgenkreis, Tischsprüche als Zeichen des gemeinsamen Beginns der Mahlzeit oder unser Aufräumlied sein.
Wir Erzieher begleiten die Kinder von einem sehr frühen Alter an in ihrer Entwicklung und können so intensiver und individueller auf die Bedürfnisse eines jeden Kindes eingehen und sind vertraute, konstante Bezugspersonen für sie, da sie bis zum Schuleintritt in der gleichen Gruppe verbleiben.
Unsere Jüngsten lernen von den Älteren in allen Bereichen, sie finden in ihnen erfahrene Spielgefährten und Freunde, die ihnen Vorbilder sind, an denen sie sich orientieren und nachahmen können. Dadurch werden sie motiviert und angehalten neue Entwicklungsschritte zu gehen.
Uns ist klar, dass unsere Jüngsten andere Entwicklungsbedürfnisse als unsere älteren Kinder haben. Deshalb ist es uns wichtig altersdifferenziert mit den Kindern zu arbeiten. Das heißt für uns, zum Beispiel im Bereich der Bewegungsförderung und im musikalischen Bereich altersspezifische Angebote anzubieten. Auch auf dem Gebiet des Malens und Bastelns machen wir ihnen altersgerechte Angebote in denen sie ihre Freude am Kreativsein erfahren und ihre feinmotorischen Fähigkeiten und Fertigkeiten festigen und weiterentwickeln können. Die Sprachentwicklung fördern wir durch Unterstützung ihrer Kommunikation, aufmerksame Zuwendung, sprachliche Anregung durch Bilder, Bücher, Lieder, Bewegungs- und Fingerspiele usw. In unseren Projekten finden sich auch immer altersspezifische Angebote für unsere Jüngsten wieder.
Auch unterstützen wir die Sauberkeitserziehung je nach Entwicklungsstand des Kindes auf diesem Gebiet. Für das Wechseln der Windeln steht eine Wickelbox zur Verfügung. Kinder, die keine Windeln mehr brauchen können zwischen einem Töpfchen oder unseren kleinen Toiletten wählen.
Wichtig ist für uns der tägliche Aufenthalt im Freien. Auf unserem Spielplatz können sich auch unsere Jüngsten ausprobieren.
Image
new-project-3.png
logo1.png
logo2.png
logo3.png
logo4.png

Kontakt

7750, Al Arid 13332, Riyadh, Saudi Arabien

  • +966 11 223 5222

  • info@disr.jealouslily.com

map

Search